Zahnerhalt auf höchstem Niveau – Zahngesundheit alleine ist nicht genug

Unsere Zähne haben einen großen Einfluss auf unser Erscheinungsbild. Schöne weiße Zähne verschaffen ein wundervolles Lächeln, signalisieren Gesundheit und strahlen Lebensfreude aus. Defekte, fehlende oder verfärbte Zähne hingegen beeinträchtigen Aussehen, Lebensqualität und Wohlbefinden. Wenn auch Sie Wert auf Zahngesundheit und Zahnerhalt legen, sollten Sie sich an einen Spezialisten der Zahnheilkunde wenden, der sich unter anderem auch auf ästhetische Zahnmedizin spezialisiert hat.

Was versteht man unter ästhetischer Zahnmedizin?

Die ästhetische Zahnmedizin ist ein Fachbereich der Zahnmedizin, der sich mit der Ästhetik beschäftigt. Hierzu zählen aber nicht nur weiße Zähne, sondern auch eine funktionelle Harmonie der Zähne im Ober- und Unterkiefer sowie ein gesundes Zahnfleisch. Die ästhetische Zahnmedizin ist eng mit der Implantologie, der Kieferchirurgie und der Parodontologie verbunden. Viele der ästhetischen Probleme gehen mit Zahndefekten, Zahnfehlstellungen oder Zahnfleischerkrankungen einher.

Hier setzt die ästhetische Zahnmedizin mit individuellen Behandlungsmethoden und Therapiekonzepten an, wenn es um den Erhalt der natürlichen Zahnästhetik geht. Voraussetzung hierfür sind ein gesundes Zahnfleisch, sowie ein starker Kiefer. Wichtig zu wissen ist zudem, dass eine Vorbeugung von Zahnfleischentzündungen und Zahnfleischschwund in jedem Alter sinnvoll ist. Je früher damit begonnen wird, umso besser.

In unserer Praxis steht Ihnen ein kompetentes Team von Fachärzten zur Verfügung, die auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der Parodontologie, der ästhetischen Zahnmedizin und der Implantologie zurückblicken können. Hier treffen Sie auf Spezialisten, die durch laufende Weiterbildung und neuste Technik eine kompetente Betreuung garantieren können.

Unser Qualitätskonzept hat sich über viele Jahre bewährt. Lassen Sie sich vorab durch einen unserer Zahnärzte beraten und vereinbaren Sie einen Besuchstermin. Wir informieren Sie gerne.

Wer trägt die Kosten einer ästhetischen Behandlung?

Für viele spielen die Kosten einer ästhetischen Behandlung eine entscheidende Rolle. Die Krankenkassen erstatten die Kosten für eine ästhetische Behandlung (wie z.B. Bleaching) in den meisten Fällen nicht. Rein ästhetische Behandlungen müssen vom Versicherten selbst beglichen werden. Bei Füllungen und Zahnersatz kann jedoch durch eine Zuzahlung eine hochwertige ästhetische Leistung in Anspruch genommen werden. Auch hier erhalten Sie vor Beginn der Behandlung einen detaillierten Heil- und Kostenplan, den Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können. In Einzelfällen beteiligen sich private Krankenversicherungen mit einem prozentualen Anteil an den Behandlungskosten.
Die Behandlung einer Parodontitis wiederum wird durch ein neues Behandlungskonzept der Krankenkassen größtenteils von diesen übernommen.

Zahnheilkunde und Implantologie mit kompetenter Beratung und Behandlung

Unsere Praxis (ZahnaerzteSaarland.de) sind spezialisiert auf die Zahnerhaltung, Zahnästhetik und Zahnprothetik. In unmittelbarer Nähe befindet sich unser eigenes Labor für Zahntechnik, sodass ein schneller und reibungsloser Ablauf der gesamten Behandlung garantiert werden kann. Die ganzheitliche Zufriedenheit unserer Patienten liegt uns sehr am Herzen. Lassen Sie sich von einem unserer Fachzahnärzte individuell beraten, damit auch Sie in Zukunft mit einem gesunden Lächeln durchs Leben gehen.


Related Posts