Ästhetische Zahnmedizin – warum so wichtig, warum so aktuell?

Ästhetische Zahnmedizin- ein wichtiger Baustein der Zahnheilkunde

Die ästhetische Zahnmedizin umfasst die Bereiche der Zahnheilkunde, die zur Verbesserung des Aussehens der Zähne beitragen, ohne dabei die Aspekte der Funktion und der Zahngesundheit außer Acht zu lassen. Die Korrektur von Zahnfarbe, der Stellung und Form der Zähne und des Verlaufs des Zahnbogens sind Schwerpunkte für ästhetische Zahnmedizin.

Zähne zeigen

Ein makelloses Lachen ist heutzutage wichtiger denn je, sei es im Beruf oder bei der Partnersuche. Aber warum ist das so? Wer ungern seine Zähne zeigt, wirkt nicht nur unsicher, sondern ist es meistens auch! Makellose Zähne sprechen für einen gesunden Lebensstil genauso wie eine schlanke Figur oder reine Gesichtshaut. Daher leiden unter gelben, krummen oder abgeknirschten Zähnen letztendlich auch das Selbstwertgefühl und die Lebensfreude.

Harmonie beruhigt das Auge

Sei es beim Betrachten eines gekonnt arrangierten Blumenstraußes, einer schönen Landschaft oder der gelungenen Komposition eines Bildes: Wir Menschen empfinden Harmonie als angenehm und fühlen uns von ihr angezogen. Das ist beim Lächeln eines Menschen nicht anders. Zwar sehen wir über kleine Makel gerne hinweg, dennoch wirken harmonische Zahnbögen und ein symmetrisches Gesicht anziehend und einladend auf das menschliche Auge.

Ein gesundes, funktionsfähiges Gebiss sollte auch wie ein solches aussehen

Viele unserer Patient*innen haben gesunde Zähne, doch nicht immer sieht man das dem Gebiss auch an. Wir sind der Meinung: wer viel in die Pflege und den Erhalt seiner Zähne investiert, hat es sich verdient, dass man dies den Zähnen auch ansieht. Da kann die ästhetische Zahnmedizin helfen, indem sie durch minimalinvasive Korrekturen den Gesamteindruck verbessert und ein makelloses Lächeln schafft. Die ästhetische Zahnheilkunde richtet sich daher an Patient*innen, die mit ihrer Zahnfarbe, -form oder -stellung noch nicht zufrieden sind. Hierfür können wir Ihnen, unter anderem, folgende Behandlungen anbieten:

- Bleaching: Um die Zahnfarbe nachhaltig aufzuhellen, verwenden wir ein schonendes Verfahren, das dennoch hervorragende Ergebnisse erzielt. Sie können die Zahnaufhellung entweder direkt in der Praxis durchführen lassen oder sogar bei Ihnen zu Hause. Weitere Informationen zum Thema Bleaching finden Sie hier.

- Veneers: Bei abgeknirschten Zähnen, starken Verfärbungen oder Fehlstellungen können Veneers eine überzeugende Lösung darstellen. Bei diesem minimalinvasiven Verfahren werden die Zähne nur geringfügig beschliffen und anschließend mit dünnen Schalen verblendet. Erfahren Sie mehr über Veneers!

- Inlays: Inlays bieten eine hochwertige Alternative zu den üblichen Füllungen, wenn ästhetisch einwandfreie Ergebnisse erzielt werden sollen. Da Inlays in der Regel aus Keramik oder Gold bestehen, sind sie biokompatibel und können verträglicher sein als herkömmliche Füllungsmaterialien. Informieren Sie sie sich über Zahnbehandlung mit Inlays hier.

Der erste Schritt: Ein Beratungsgespräch

Gerne besprechen wir in der Zahnarztpraxis ZA. Jankowski Ihre Wünsche und die Behandlungsmöglichkeiten. Wir greifen dafür auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der ästhetischen Zahnheilkunde zurück. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir einen Behandlungsplan, der funktionelle, ästhetische und ökonomische Überlegungen mit einbezieht. Da die ästhetische Zahnmedizin einer unserer Behandlungsschwerpunkte ist, können Sie sicher sein, dass Sie in unserer Praxis umfassend und kompetent beraten und behandelt werden. Wir stehen unseren zufriedenen Patienten seit vielen Jahren zur Seite, auch in diesen Zeiten der Corona-Krise.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.